Ford Luftsportgruppe

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Endlich da - unser Eigenstarter ASK 21 MI

E-Mail Drucken PDF

D-KGSL - unser neues, eigenstartfähiges Segelflugzeug ASK21-MI

Das Wetter ist alles andere als gut und wir warten geduldig darauf, dass sich die Wolkenuntergrenze auf eine komfortable Platzrundenhöhe von wenigstens 400 m hebt.
Die Zeit nutzen wir, um gemeinsam das Handbuch zu studieren und uns mit den Bedienelementen für den Motorbetrieb vertraut zu machen.

Sven und Thomas machen den ersten Start  - alles prima !
Ich kann mich nicht erinnern, jemals bei so schlechtem Wetter derart begeisterte Piloten nach einer Platzrunde erlebt zu haben ;-)

Tanken

Startklar

Start

Am nächsten Tag war das Wetter leider nicht viel besser, ohne Hektik haben wir die ersten Einweisungstarts gemacht und waren von den Steigwerten bei Windstille und zwei "Bleifrei"-Piloten als Besatzung sehr angetan - der Eigenstart ist deutlich einfacher als der Flugzeugschlepp und die Steigwerte sind mindestens genauso gut.

Der Rhöngeist muss sich ernste Sorgen machen - Windenfahrer, Leppofahrer, Startleiter und Starthelfer werden nicht mehr gebraucht, um einen Start mit dem Segelflugzeug zu machen !

die ersten Bilder in unserer Galerie.

Statistik

Seitenaufrufe : 159289

Besucher

Wir haben 32 Gäste online

Anmeldung

You are here Home